Kategorien
Allgemein

I love my Grödel…

Nein, das ist kein Tippfehler und sollte Knödel heißen – es sind wirklich die Grödel, die ich liebe. Aber, der Reihe nach….

Der heutige Lauf beendete meine Recom Woche, die – sportlich gesehen – wirklich sehr angenehm und gemütlich verlief. Einmal, Walzenparty, zweimal Stabi, Yoga, einmal 1 Stunde laufen. Und heute waren 3 Stunden Berg geplant.

Linz und Umgebung sind ja tief verschneit und da wäre Berglaufen ohne Hilfsmittel eine echte Herausforderung. 2 Schritte vor, einen zurück oder so…. Das wollte ich natürlich nicht – ist ja ohnehin schon sehr anstrengend. Vor Kurzem war ich mit einer Freundin laufen, die diese Wundergrödel mit hatte. Ich sah ihr zu wie sie mühelos die rutschigsten Steigungen nahm – sowas musste ich natürlich auch haben! Bestellt und geliefert innerhalb kurzer Zeit, konnte ich sie heute gleich ausprobieren.

Und was soll ich sagen – es lief perfekt. Nur im unteren Teil der Gis brauchte ich sie nicht. Dann, als die verschneiten Wege anfingen, waren sie in weniger als einer Minute aus dem Rucksack an meinen Schuhen. Es war super! Man braucht sich nicht mehr drum zu sorgen auszurutschen – man läuft einfach so dahin, als wärs staubtrockener Sommerboden.

Natürlich war es trotzdem äußerst anstrengend und sehr kräfteraubend. Manche Wege waren knietief verschneit und an laufen war da nicht zu denken. Aber das war heute egal, weils mir richtig gut ging. Die Erholungswoche hat sich wirklich ausgezahlt. Ich musste trotzdem oft gehen, weil ich durch den Tiefschnee kaum durchkam und einmal wars im Wald so schrecklich kalt, dass mein Gesicht schmerzte und ich trotz Handschuhen, meine Finger nicht mehr spürte.

Aber es war wunderschön. Und die Sonne kam sogar raus…

Läuferherz was willst du mehr…?

Ich bin dann insgesamt 3.08 h gelaufen, hab dabei 978 Höhenmeter zurückgelegt und 25,11 km.

Jetzt müsste der Donautrail halt auch wirklich irgendwann stattfinden….

Fortsetzung folgt… powered by sportplusmedizin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code